Skip to main content

Online-Petition: Weg mit den ORF-Zwangsgebühren

Unterschreiben Sie gleich jetzt!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Millionen Haushalte bezahlen ORF-Zwangsgebühren. Die GIS-Gebühr beträgt jährlich - je nach Bundesland - zwischen € 250 und € 320.

Diese Zwangsgebühren sind in der Zeit von Medienvielfalt und einem großen Angebot auf verschiedensten Kanälen nicht mehr zeitgemäß. Wir brauchen einen leistungsorientierten ORF mit modernen Kommunikationskanälen und neutraler Berichterstattung. Dafür braucht es keine Zwangsgebühren. 

Wenn auch Sie für die Abschaffung der ORF-Zwangsgebühren sind, unterschreiben Sie unsere Petition.

 

Herzliche Grüße,

Norbert Hofer

 

Persönliche Angaben
E-Mail Adresse des Petitionsunterzeichners

Mit der Übermittlung des ausgefüllten Online-Formulares stimme ich zu, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Meine Daten dürfen zur Unterstützung der oben genannten Petition auch an Dritte weitergeleitet werden.

Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. Die Zustimmung zur Zusendung von Werbung und Informationsmaterial ist keine Voraussetzung um diese Petition zu unterstützen. (weitere Informationen unter: www.fpoe.at/datenschutz). Wird keine Checkbox angeklickt, so wird Ihnen kein weiteres Informationsmaterial zugesendet.

Wussten Sie, dass....

… Fernseher ohne Tuner und Antennen-Anschluss im rechtlichen Sinn keine Rundfunkempfangsgeräte sind und daher die GIS-Pflicht entfällt?

 … Sie aber trotzdem das ORF-Angebot und andere Inhalte via Streaming nützen können?

  Hier finden Sie den Link zum GIS-Abmeldeformular.



Blitzlicht

Oops, an error occurred! Code: 20200328083449a5fc5065

© 2020 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.